Schlagwörter

, , , , ,

Übergewicht – um es loszuwerden, sollte man sich mit den Ursachen befassen, um das Problem an der Wurzel zu packen.

Von Übergewicht spricht man, wenn das Normalgewicht um mehr als 10 bis 15 % überschritten wird. Von Adipositas (Fettsucht) sprechen die Mediziner, wenn das Normalgewicht um 20 % und mehr nach oben abweicht.

Durch das zu hohe Körpergewicht steigt das Risiko für Stoffwechselstörungen und andere Krankheiten. Vor allem Herz- und Gefäßerkrankungen wie Bluthochdruck, Herzinfarkt und Schlaganfall werden begünstigt. Diabetes, Gicht, Fettleber, Gallensteine und Abnutzungserscheinungen der Gelenke sind Folge von Übergewicht. Jedes abgenommene Gramm an Fett entlastet den Organismus und verringert das gesundheitliche Risiko.

Die hauptsächliche Ursache von Übergewicht und Adipositas ist das ständige und fast überall verfügbare Nahrungsangebot. Fast Food und immer mehr raffinierte und industrialisierte Nahrungsmittel verführen dazu, zu viele Makro-Nährstoffe aufzunehmen. Eine einfache Methode, die wir seit mehr als einem Jahrzehnt nutzen ist: Obst- Gemüse und Beere, versaftet, schonend getrocknet in 27 Sorten täglich zur Nahrung zufügen. Juice Plus – für mehr Information

Das Fehlen von Mikro-Nährstoffen führt dazu, dass sich die Krankheiten bei Übergewicht noch viel schneller manifestieren. Heute haben immer mehr Kinder Diabetes, Osteoporose und Herz-Kreislaufprobleme.

Auch psychische Faktoren wie Frustration, fehlende Anerkennung, finanzielle Probleme und andere seelische Belastungen können für Übergewicht verantwortlich sein. Leider wird diese Tatsache in vielen Abnehmprogrammen übersehen.

Die Ursachen des Übergewichts sind vielfältig: Esssucht, verlangsamter Stoffwechsel, Vererbung, Wechseljahre, Alter, Krankheit, Störung des Hunger- und Sättigungsgefühls, Stress, Einsamkeit, Langeweile, Kummer und ungeklärte Fragen des Lebenssinns tragen ebenfalls dazu bei.

Erst wenn wir die Wurzel des Übels kennen, ist es möglich sie zu entfernen. Erst dann können die Dinge wachsen, aus denen schöne Blüten und Früchte entstehen.

Es ist offensichtlich: wir  haben es mit einer komplexen Sache zu tun.

Wir nehmen heute bei geringer gewordener körperlicher Arbeit zuviel Nahrungsenergie auf und speichern die Überschüsse in den Depots der Fettzellen. Bei manchen Menschen, auch besonders bei solchen, die öfter Diäten gemacht haben, verläuft der Stoffwechsel mit Sparmechanismen.

Es gibt nur eine sinnvolle Behandlung bei Übergewicht – Langfristige Verhaltensänderung, die zu einer Gewichtsabnahme von ca. 500g bis höchstens 1.000g pro Woche führt und dauerhaft bleibt.

Sie können heute beginnen. Ich begleite Sie 6 Monate lang mit meinem praxisbewährten Coaching-Konzept, das Sie Schritt für Schritt umsetzen können.

Für eine ausführliche Info kontakten Sie mich bitte über e-mail  e.wirth@teleson-mail.de