Schlagwörter

, ,

Lebensspanne – Gesundheitsspanne

Ein Video von Dr. Spitzbart hat mich veranlasst ein paar Sätze hier aufzuschreiben.

Wir werden mit 100 % Organfunktion geboren (heute leider oft schon nicht mehr), 70% können verlorengehen ohne dass wir es merken. Unser Körper ist so wunderbar gemacht, dass er viele Defizite ausgleichen kann. Erst wenn wir dann nur noch 30 % Gesundheit haben und die Symptome sichtbar sind, gehen wir zum Arzt. Hier wird gemessen, gecheckt und geprüft.

Zu hoher Blutdruck ……zu hohe Cholesterinwerte…….das Rauchen wäre gut wenn man sich das abgewöhnen könnte……..aber mit den richtigen Medikamenten kriegen wir das bischen Defizit schon in den Griff.

Die Menschen gewöhnen sich daran und sagen ………seit 10, 15 oder 20 Jahren ist das schon so, seitdem mach ich das ……mir geht’s doch gut…..ich merke nichts. Warum sollte ich mein Verhalten ändern,  ich spür ja nichts.

Plötzlich jedoch – Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs usw. – es gibt By-pass, Bestrahlungen, Chemo und danach wird man ein vorbildlicher Patient, der alle Einschränkungen in Kauf nimmt, die von den Ärzten geraten werden.

Also die Moral der Geschichte ist – wenn Sie was spüren ist es eigentlich zu spät

Gesundheit ist ein Geschenk Gottes – Krankheit macht man sich selbst

Sie sagen – Gesundheit zu erhalten kostet zu viel! Haben Sie es schon mal mit Krankheit versucht! Ein Vergleich lohnt!